Zuweiser und Hausärzte

Sehr geehrte Damen und Herren Doctores,

benötigen Sie für Ihren Patienten kurzfristig eine stationäre Aufnahme beispielsweise im internistischen Bereich?  

Dann rufen Sie unsere Hotline unter der Telefon-Nr. 0821 3167-888 an. Wir helfen Ihnen schnell und unbürokratisch. Wir weisen Ihnen einen aufnehmenden Belegarzt und damit verbunden die Station zu, die sich um Ihren Patienten kümmert.

Wie werde ich Belegarzt in der Klinik Vincentinum?

Zunächst sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. Sie sind niedergelassene/r Facharzt/Fachärztin im Raum Augsburg in einer unserer fünf Fachrichtungen: Augenheilkunde, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Innere Medizin oder Orthopädie. Auch als Anästhesist können Sie auf uns zukommen.
  2. Sie sind interessiert an einer guten Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung – unter Ihrer medizinischen Regie.
  3. Sie arbeiten gerne mit anderen Disziplinen zusammen.

Wir bieten Ihnen:

  1. eine rechtlich abgesicherte Tätigkeit innerhalb einer Leistungsstruktur, die über finanzielle Anreize erhaben ist.
  2. alle Vorteile des Belegarztsystems, das mit einer hohen Qualität für unsere Patienten verbunden ist. Dazu gehören u. a. die durchgängige Behandlung und Versorgung der Patienten ausschließlich durch Fachärzte und die Vermeidung von Doppeluntersuchungen. 
  3. die Möglichkeit zum vernetzten Arbeiten. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht z. B. eine schnelle Terminvergabe und verhindert Zeitverluste.

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit unserem Geschäftsführer Robert Wieland in Verbindung setzen.

 

 

Sekretariat Geschäftsführung

Tel. 0821 3167-235
oder: 0821 3167-291 

info@klinik-vincentinum.de

nach oben

Ihre Meinung ist uns wichtig ...